Willkommen in unserer Burg- und Zwiebelstadt

Burg & Zwiebelstadt


Geschichte


Einwohner & Bürgermeister


Partnerstadt


Stadtrat


Firmen


2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

Stadt

Heldrungen

1739

1715

1686

1668

1662

1655

1660

1622

1610

1632

1623

1633

Ortsteil

Am Bahnhof

527

528

520

517

505

508

516

512

503

556

590

593

Ortsteil

Braunsroda

100

92

87

87

85

91

84

85

84

85

93

89

GESAMT

2366

2335

2293

2272

2252

2254

2260

2219

2197

2273

2306

2315

Fläche: 2.328 ha

Einwohnerstatistik (Stichtag 31.12.):

Bürgermeister:

Hermann Habermalz

1890 - 1912

Georg Kopseel

1912 - 1924

Richard Semmer

1925 - 1929

Hugo Urban

1930 - 1943

Artur Traskowski

1945 - 1946

Kurt Schaar

 1946 - 1951

Herbert Vetter

1951 - 1961

Hermann Marscheider

1961 - 1976

Gerhard Zipper

1976 / 6 Monate

Rolf Birenheide

1976 - 1983

Karl Rumpf

1983 - 1986

Frank Schulz

1986 - 1990

Christa Eckardt

1990 - 1993

Manfred Windrich

1993 - 2000

Klaus Witchow

2000 / 4 Monate

Norbert Enke

seit Januar 2001



Hauptstraße ca.1933
links: Gaststätte “Zum Schwan” - rechts: Bäckerei Stoepel

Alte Heldrunger Münze, geprägt 1672.

Vorderseite

Rückseite

Fotos/Quelle:

“Unser Heldrungen - Bilder erzählen”

Zusammengestellt vom Heimatverein Schloß Heldrungen e..V.

Geiger-Verlag, Horb am Neckar, 1. Auflage 1994