Willkommen in unserer Burg- und Zwiebelstadt

Das Internet ist heute das wichtigste Kommunikationsmittel weltweit. Sei es im geschäftlichen, privaten oder auch im Dialog zwischen staatlichen Stellen und Ihren Bürgern. Denn es hat entscheidende Vorteile gegenüber allen anderen Mitteln der kommunikativen Zusammenarbeit.

So zum Beispiel durch Präsentationen verschiedener Themen wie:

• Informationen über unsere Stadt

• Verknüpfungen zu unserem lokalen Gewerbe

• und natürlich auch zu den ortsansässigen Vereinen


Doch neben den Informationen sollen Sie auch einen optischen Eindruck von unserer Stadt erhalten.


Norbert Enke

Bürgermeister


stadt-heldrungen@t-online.de

Zwiebelprinzessin

2018 / 2020

Unsere Veranstaltungen demnächst:

04.05.2019

von 10 - 15 Uhr

Regionaler Bauernmarkt - Blumenmarkt
Wo? Gutshof von Bismarck / OT Braunsroda


Einheimische Selbstvermarkter aus der Kyffhäuser- und Südharzregion bieten ihre Produkte für Sie an.

Bitte Parkeinweiser beachten!






Aufstellung der Stadtratkandidaten zur Stadtratswahl am 26.05.2019


Im Rahmen der Bildung der Landgemeinde “An der Schmücke” steht auch die Neuwahl des Stadtrates an.

Aus diesem Anlass haben sich engagierte und motivierte Bürger und Stadt- und Gemeinderatsmitglieder zusammengefunden, um eine gemeinsame Interessenvertretung für die Ortsteile der neuen Landgemeinde zu gründen.

Es wurde die “Bürgergemeinschaft Schmücke” ins Leben gerufen.

Aus unserer Mitte wurden folgende Kandidaten zur bevorstehenden Kommunalwahl für den Stadtrat aufgestellt:

Norbert Eichholz

Agraringenieur

Hauteroda

Thomas Beyer

Rentner

Heldrungen

Robert Böttcher

Dipl. Informatiker

Hauteroda

Roland Schröder

Dipl.Ing. / Handwerksmeister

Heldrungen

René Wicht

Dipl.Ing. / Versorgungstechnik

Hemleben

Andreas Kopf

Dipl. Bau-Ing.

Heldrungen

Dominik Schindler

Traumapädagoge

Hemleben

Martin Straßburg

Veranstaltungsleiter

Heldrungen

Volkmar Pötzschke

Rentner

Heldrungen

Marco Scharf

Selbstständiger Unternehmer

Braunsroda

Paula I.

Heldrungener Zwiebelrispe